Radurlaub

Radreisen mit Genuss und E-Bike/Pedelec

Geführte Gruppenreisen und Radurlaub mit E-Bike/Pedelec

Baden Radreisen

Nordschwarzwald und Rheinebene mit dem E-Bike

Pfalz Radreisen

Südpfalz und die Deutsche Weinstraße mit dem Pedelec

Elsass Radreisen

Nordelsass und Rheintal als Gruppenreise mit E-Bike

Gäste über Radurlaub

„Gut organisiert – angenehme Reiseleitung – sehr angenehme Gruppe, schöne Unterkünfte, gutes Essen, tolle Picknicks.“

August 2019

Gäste über Baden-Radreisen

„Schöne radfreundliche Fächerstadt, schöne Radwege, nette Leute unterwegs – wunderbar.“

Juni 2019

Was ist Genussradeln in der Gruppe?

Geführte Fahrradreisen mit Reiseleitung

„Die elektrische Unterstützung beim Radeln ermöglicht es auch allen Teilnehmern die Natur, Sehenswürdigkeiten und Genussstopps mit Spaß und Freude zu erleben. Sie haben die Möglichkeit E-Bikes/Pedelecs zu testen.“ erklärt Kristine Simonis, Inhaberin von Genussradeln.
Wir bieten ausgefallene Genussangebote während des Pedelec-Ausflugs: Wie wäre es mit einem Picknick inklusive Verkostungen in den Weinbergen oder Führungen durch eine Brauerei, Destillerie oder Konditorei. Zum Abschluss steht ein Abendessen in einer Weinstube, einem Flammkuchenrestaurant oder Brauhaus auf dem Programm. Lecker, oder?

Genießen mit allen Sinnen!
Fahrradurlaub in der Gruppe mit E-Bikes

Frische Luft, malerische Landschaften, Bewegung und Sehenswertes werden mit Genuss und Freide kombiniert. Ein Radurlaub, der Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben wird. Dafür sorgen unsere ReisebegleiterInnen, die Ihnen „ihre“ Region präsentieren. Gerne stellen wir Ihnen eine Wunschreise für Ihre Gruppe zusammen.

Eine geführte Genussradeln-Radreise

Fragen und Antworten zu geführten Gruppenreisen mit E-Bikes/Pedelecs

Wie läuft eine Gruppenreise ab?

Bei einer Gruppenreise haben wir rundum alles für Sie organisiert. Sie konzentrieren sich auf das Wesentliche: genießen, erholen und Spaß haben.

Was ist der Unterschied zwischen Radreise und Radtour?

Radreisen dauern für uns mindestens zwei Tage, also inklusive Übernachtung. Eine Radtour dahingegen ist ein Tagesausflug ohne Übernachtung.

Welche Radreisen bieten wir an?

Bei Genussradeln bieten wir ausschließlich Gruppenreisen an. Es finden sich mehrere Gleichgesinnte an einem Termin zusammen und unternehmen mit der Reisebegleitung täglich Radtouren gepaart mit Genussmomenten in die Region. In der Regel übernachten Sie in einem Hotel und radeln Sterntouren von der Unterkunft aus.

Suchen Sie eine individuelle Radreise? Dann schauen Sie doch bei Radissimo Radreisen (www.radissimo.de/radreisen/) vorbei. Hier finden Sie jede Menge Reiseangebote in Deutschland und Europa.

Kann ich Radurlaub auch für meine Gruppe oder Firma buchen?

Selbstverständlich organisieren wir für feste Gruppen und Betriebe auch private Gruppentouren. In diesem Fall bestimmen Sie das Programm, die Radetappen sowie Unterkunft und Verpflegung mit. Wir senden Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Rufen Sie uns hierzu am besten an (Tel. 0721/354818-24).

Wie lang dauert eine Radreise?

Eine Radreise dauert mindestens zwei Tage und eine Nacht. In der Regel sind es mehrere Nächte und Radtouren, die wir zu einer Reise kombinieren.

Wird auch bei schlechtem Wetter geradelt?

Was ist schlechtes Wetter? Das gibt es bekanntlich nicht, oder? Spaß beiseite. Wir radeln tatsächlich bei jedem Wetter. Mit der passenden Kleidung und einer Portion guter Laune wird auch bei Regen eine Genusstour.

Warum nur mit E-Bike/Pedelec?

Unsere Reisen sollten nicht anstrengend sein. Da es durch Weinberge, über Hügel und längere Strecken geht, sollte allen Teilnehmern derselbe Spaß vergönnt sein. Dafür sorgen unter anderem E-Bike/Pedelecs mit eingebautem Rückenwind. Sie bestimmen selbst, ob Sie mit viel, wenig oder gar keiner elektrischer Unterstützung die Radtouren meistern.

Muss ich ein Leihrad nutzen?

Nein, Sie müssen das E-Bike/Pedelec nicht mieten, wenn Sie ein modernes, gut gewartetes Modell daheim haben. Dann nehmen Sie dieses gerne mit.

Tourenräder oder Mountainbikes ohne elektrische Unterstützung dürfen bei uns allerdings nicht mitradeln.

Gibt es Helmpflicht?

Sicher ist sicher. Daher muss auf unseren Radtouren ein Fahrradhelm auf dem Kopf sitzen. Bringen Sie am besten Ihren gewohnten Helm von zu Hause mit. Oder bestellen Sie einen unserer Miethelme bei Buchung.

Welche Leistungen sind inklusive?

Folgende Leistungen sind grundsätzlich im Preis inkllusive:

  • Übernachtung in Zimmern mit Du/WC im gehobenen Mittelklassehotel
  • Frühstück
  • Planung und Organisation der Gruppenreise
  • Tourbegleitung durch erfahrenen Genussradeln-Guide
  • geführte Radtouren
  • Genussstopps unterwegs
  • Reiseunterlagen
Mit welchen Kosten muss ich zusätzlich rechnen?

Folgenden Service können wir gegen Aufpreis bieten:

  • Verkostungen
  • Führungen
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Getränke zum Essen und während der Radtouren
  • E-Bike/Pedelec inklusive Anlieferung und Abholung
  • Fahrradtasche pro Leihrad
  • Fahrradhelm
  • Regenjacke/-hose bzw. Regencape
  • An-/Abreise
  • Transfers zum Start-/Endpunkt
  • weitere Programmpunkte / Ausflüge
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgeld

Neues von Genussradeln in unserem Blog

Seit einem Jahr gehört Genussradeln Pfalz zur Familie von Radissimo. In diesem Jahr haben wir viel gelernt - von unseren Gästen, Reiseleitern und Partnern. Herzlichen Dank an dieser Stelle, dass Sie Genussradeln nach der Übernahme die Treue gehalten haben und uns...

mehr lesen
Lust auf Genussradeln?