Radtouren

Geführte Tagesausflüge für Genießer

Gruppen-Tagestouren mit E-Bike/Pedelec

Baden-Radtouren

Geführte E-Biketouren am Rhein und im Nordschwarzwald

Pfalz-Radtouren

Gruppentouren mit E-Bike in der Südpfalz und Deutschen Weinstraße

E-Bikes testen

Halbtagestouren im Dreiländereck zum Ausprobieren von E-Bikes/Pedelecs

Gäste über Tagesausflüge

„Alles in allem sehr netter Reiseleiter, tolle Tour durch die Weinberge, sehr informativ. Der Tag war rundum perfekt und hat uns allen Spaß gemacht.“

September 2019

Gäste über Radtouren

„Liebe Frau Simonis, es war eine wirklich schöne Radtour. Es hat natürlich alles gepasst. Das Wetter haben Sie perfekt ausgeuscht. Die Mitfahrenden waren gut drauf.

September 2019

Gäste über Genussradeln

„Genussradeln besteht neben dem Radeln vor allem aus Pausen – genussvollen Pausen, vom Radeln und vom Alltag. Erholung für Körper und Geist.

August 2018

Was ist eine Genussradeln-Tagestour?

Genuss und Rückenwind für alle!

Entdecken Sie das Dreiländereck von ihrer schönsten Seite – und zwar mit dem E-Bike! Mit elektrischem Rückenwind radeln Sie mit Leichtigkeit entlang der Pfälzer Weinberge sowie den Ausläufern des badischen Norschwarzwalds und der elsässischen Vogesen.

Genussradeln ist Erholung vom Alltag: kurze Einblicke in die regionalen Besonderheiten, Pausen zum Durchatmen und die Ausblicke in die Natur auskosten, beim Radeln den Fahrtwind spüren und an den Schlemmerstationen regionale und saisonale Spezialitäten kosten.

Die Themen-Radtouren zeigen Ihnen bekannte und unbekannte Einblicke in die Region rechts und links des Rheins. Ob Wein und Winzer; Mandeln und Spargel; Kaffee und Kuchen oder Kulturgenuss – jeder Genießer kommt auf seine Kosten.

Ein Tag mit Genuss!
Ausflug mit Radtour und Genussmomenten

Unsere erfahrenen Tourguides kennen die Region wie Ihre Westentasche. Sie lassen Sie an ihren Geheimtipps teilhaben: Wer braut das beste Pils? Wo finde ich die urigste Weinstube? Welches ist das Café mit dem leckersten Kuchen? Wie radle ich am besten durch die Weinberge? Wo ist der schattigste Platz für unseren Genussstopp? Unsere Heimat ist schön – überzeugen Sie sich selbst!

Eine geführte Radtour mit Genussradeln

Fragen und Antworten zu unseren Tagestouren mit dem E-Bike/Pedelec

Wie läuft ein Tagesausflug ab?

Wir treffen uns gemeinsam morgens mit der Reisebegleitung. Die E-Bikes/Pedelecs werden eingestellt und getestet. Nach einem kurzen Überblick über den Tagesablauf und die wichtigsten Regeln zum gemeinsamen Radfahren, geht es los. Die ersten Meter spielen wir mit den Einstellungen unserer Pedelecs, um ein gutes Fahrgefühl für Eco, Tour, Sport und Turbu zu bekommen.

Mit Schwung geht es durch die Landschaft und dann steht auch schon die erste Pause an. Genussradeln heißt neben Radeln, viele genussvolle Pausen, vom Radeln und vom Alltag. Je nach Thema der Radtour halten unsere Guides Kostproben bereit und führen Sie zu den jeweiligen Höhepunkten der Radtour. Mittags kehren wir gemeinsam ein und probieren die regionalen und saisonalen Spezialitäten.

Je nach Programm ist eine Besichtigung und/oder Führung inbegriffen, die Ihnen Einblicke in den Themenschwerpunkt gewährt.

Mit viel Rückenwind kommen Sie zurück zum Ausgangspunkt Ihrer Radtour. Hier geben Sie die Pedelecs zurück und lassen den Tag ausklingen.

Was ist der Unterschied zwischen Tagesausflug und Reise?

Ein Ausflug = Eine Radtour an einem Tag.

Eine Reise = mehrere Radtouren über mehre Tage.

Alle Reisen und Tagesausflüge werden von unseren Tourguides begleitet, die Ihnen den besten Weg möglichst abseits vom Straßenverkehr zu den Schlemmerstationen weisen.

Kann ich ein E-Bike/Pedelec testen?

Sie saßen noch nie auf einem E-Bike? Sie überlegen ein Pedelec zu kaufen? Sie möchten künftig zum Pendeln auf ein Fahrrad mit elektrischer Unterstützung umsteigen? Dann sind unsere Radtouren die perfekte Gelegenheit, um das neue Fahrgefühl ausgiebig zu testen. Denn wir geben Ihnen einen ganzen oder halben Tag die Möglichkeit ein Pedelec der neuesten Generation auszuprobieren. Egal, ob in der Ebene, hoch hinauf oder bergab, der passende Modus wird zum Einsatz kommen.

Wie lang dauert ein Tagesausflug?

Wir starten in der Regel je nach Tour, Programmpunkten und Länge der Etappe zwischen 9 un 9.30 Uhr morgens. Der gemütliche Ausflug endet zwischen 16.30 und 17.30 Uhr.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir die Uhrzeit für die Rückkehr nicht 100%-ig vorhersagen können. Faktoren wie Wetter, Fitness und Erfahrung der Gruppe, Baustellen und Umleitungen etc. liegen außerhalb unseres Einflussbereichs. Oder vielleicht ist es einfach an einer Stelle so herrlich, gesellig und informativ, dass wir den Moment alle auskosten möchten.

Planen Sie daher einen kleinen Puffer für Ihr Anschlussprogramm ein. Vielen Dank.

Wird die Radtour bei schlechtem Wetter abgesagt?

Grundsätzlich radeln wir bei jedem Wetter. Unsere Radausflüge stehen erfahrungsgemäß unter einem guten Stern. Außerdem leben wir glücklicherweise in einer Region mit vergleichsweise vielen Sonnentagen und wenig Regen. 

Passende Kleidung für jedes Wetter gehört unserer Meinung zu jeder Radtour. Daher packen Sie Regenjacke und -hose ins Tagesgepäck. Die Wahrscheinlichkeit, dass es dann tatsächlich regnet wird umso geringer.

Auch wenn wir schon unterwegs sind, wird die Radtour nicht abgebrochen oder abgekürzt. Unsere Reiseleiter improvisieren gut und gerne, so dass die Regentouren besonders positiv in Erinnerung bleiben.

Schlechtes Wetter ist kein kostenfreier Rücktrittsgrund.

Muss ich E-Bike/Pedelec fahren?

Unser Radtouren sind reine E-Bike-/Pedelec-Touren. Alle unsere Gäste und Reiseleiter sind mit elektrischer Unterstützung unterwegs.

Gemischte Gruppen mit unterschiedlichen Radtouren begleiten wir nicht. Uns ist es wichtig, dass alle Teilnehmer mit denselben Bedingungen in die Tour starten. Aus unserer Erfahrung ist dann mehr Spaß für alle gemeinsam und jeden einzelnen drin.

Unser Fahrradverleiher hat keine normalen Tourenräder oder Mountainbikes im Verleih. Wir sind spezialisiert auf E-Bikes/Pedelecs.

Brauche ich ein Leihrad?

Wir stellen Ihnen ein gut gewartetes und leicht laufendes Pedelec mit Freilauf, 8 Gängen und 4 Unterstützungsstufen zur Verfügung. Als Ausstattung bekommen Sie eine einseitige Gepäcktasche. Einen Fahrradhelm, Regenkleidung und sonstige Ausstattung bringen Sie bitte selbst mit. 

Eigene Räder sind natürlich möglich, sofern es sich um ein modernes E-Bike/Pedelec mit ausreichender Reichweite handelt. Bitte sorgen Sie für die Verkehrssicherheit und das Equipment für die Radtour.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir keine Teilnehmer mit Tourenrädern oder Rädern ohne elektrische Unterstützung mitnehmen. Ein E-Bike/Pedelec ist Voraussetzung für die Teilnahme.

Werden Fahrradhelme gestellt?

Fahrradhelme in verschiedenen Größen können gegen Voranmeldung und Aufpreis in Verbindung mit einem Leihrad gemietet werden.

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen. Daher gibt es auf unseren Radtouren Helmpflicht.

Wir empfehlen Ihnen einen passenden Helm mitzubringen. Dieser sitzt in der Regel deutlich angenehmer und sorgt mit einem besseren Sitz für höhere Sicherheit.

Welche Leistungen sind inklusive?

Folgende Leistungen sind grundsätzlich im Preis inkllusive:

  • Planung und Organisation der Tagestour
  • Tourbegleitung durch erfahrenen Genussradeln-Guide
  • geführte Radtour
  • Genussstopp unterwegs
  • Mittagspause mit Wahlhauptgericht (exkl. Getränke, Vorspeise, Dessert)

Gegen Aufpreis:

  • E-Bike/Pedelec inklusive Anlieferung und Abholung
  • Fahrradtasche pro Leihrad
  • Fahrradhelm
  • Regenjacke/-hose bzw. Regencape
  • Mineralwasser für unterwegs (0,5 l pro Person)
Mit welchen Kosten muss ich zusätzlich rechnen?

Folgenden Service können wir gegen Aufpreis bieten:

  • Verkostung
  • Führungen
  • Übernachtung in Zimmern mit Du/WC im xxx-Sterne-Hotel
  • Frühstück
  • Abendessen (exkl. Getränke) im Hotel / Restaurant / Weinstube
  • An-/Abreise
  • Transfers zum Start-/Endpunkt
  • weitere Programmpunkte / Ausflüge
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgeld

Tourentipps und Aktuelles in unserem Blog

Pedelec-Radreisen und E-Biketouren an der Deutschen Weinstraße

  Pfalz-Deutsche Weinstraße  – geführte E-Bike Touren  mit genussradeln-pfalz Die  Pfalz ist ein  sehr interessantes Ziel  für  Leute,  die Natur ,  Genuss  und  Bewegung  und einen nachhaltigen Urlaub mögen. Besonders gut  geeignet  um  die  Deutsche Weinstraße...

mehr lesen
Betriebsausflug   & Teambuilding  in Weinbergen der Pfalz

Betriebsausflug & Teambuilding in Weinbergen der Pfalz

Neun  Argumente für interessantes outdoor Teambuilding in Koppelung mit Betriebsausflug mit Pfalzspezialist genussradeln-pfalz   Interessante Betriebsausflüge – nur bei attraktivem Angebot sind fast alle Mitarbeiter dabei   Betriebliche ...

mehr lesen
Neues Jahr, neue Website, neue Radtouren

Neues Jahr, neue Website, neue Radtouren

Seit einem Jahr gehört Genussradeln Pfalz zur Familie von Radissimo. In diesem Jahr haben wir viel gelernt - von unseren Gästen, Reiseleitern und Partnern. Herzlichen Dank an dieser Stelle, dass Sie Genussradeln nach der Übernahme die Treue gehalten haben und uns...

mehr lesen
Städteurlaub in der Pfalz: Die besten Tipps

Städteurlaub in der Pfalz: Die besten Tipps

Die Pfalz zeichnet sich durch ein sehr angenehmes Klima und vielfältige Reisemöglichkeiten aus. Landschaftlich hat die Region einiges zu bieten. Der Pfälzerwald ist eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete Deutschlands. Nahegelegene Ziele sind der Rhein oder...

mehr lesen
Die schönsten Ausflugziele mit Kindern in der Pfalz

Die schönsten Ausflugziele mit Kindern in der Pfalz

Mit Kindern die Pfalz entdecken: Endlose Weinberge, besondere Kulinarik und eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete Deutschlands - zweifelsfrei hat die Pfalz für anspruchsvolle E-Biker einiges zu bieten. Doch die Urlaubsregion im Südwesten offeriert auch für...

mehr lesen
Wann macht ein E-Bike Sinn?

Wann macht ein E-Bike Sinn?

Ein E-Bike bietet viele Vorteile, aber auch manche Nachteile. Viele Gäste fragen uns, wann eine Radtour mit dem E-Bike Sinn macht. Für wen ist ein E-Bike geeignet oder wer sollte besser auf einem normalen Fahrrad radeln? Wir verraten Ihnen heute, wann ein E-Bike Sinn...

mehr lesen
Urlaub über Ostern in der Pfalz

Urlaub über Ostern in der Pfalz

Die Osterfeiertage mit einem Kurzurlaub zu verbinden, ist seit Jahren beliebt. Ein erlebnisreicher Osterurlaub musst aber nicht unbedingt im Ausland verbracht werden. Die Region Pfalz ist der ideale Ort, um den Alltag für ein paar Tage zu entfliehen und die Seele...

mehr lesen
Reiseblogger berichten über die Pfalz

Reiseblogger berichten über die Pfalz

Immer mehr Menschen lassen sich durch Reiseblogs zu neuen Urlaubszielen inspirieren. Auch wir lesen gerne die Berichte anderer Reiseblogger aus exotischen Ländern und aufregenden Städten. Doch warum immer in die Ferne schweifen? Wir haben uns in der Blogosphäre...

mehr lesen
Fahrradverleih Pfalz: Fahrrad mieten Deutsche Weinstraße

Fahrradverleih Pfalz: Fahrrad mieten Deutsche Weinstraße

Sie suchen einen Fahrradverleih in der Pfalz? Sie möchten ein Fahrrad für eine Radtour auf der Deutschen Weinstraße leihen? Dann sind Sie bei uns genau an der richtigen Adresse! Fahrradverleih Pfalz: Fahrräder an der Deutschen Weinstraße mieten Um die Pfalz zu...

mehr lesen
Pfingsten in der Pfalz

Pfingsten in der Pfalz

Ein Kurzurlaub über Pfingsten ist ideal, um dem Alltag für ein paar Tage zu entfliehen. Die Temperaturen steigen, erste Frühlingsboten erfreuen das Gemüt und der Aufenthalt im Freien ist nach den langen, dunklen Wintermonaten eine Wohltat für die Seele. Natürlich muss...

mehr lesen
Lust auf Genussradeln?